Asset Allocation

Wir behalten unser leichtes Untergewicht bei den Aktien bei. Die politischen Unsicherheiten (Zolltarife, naher Osten, Stabilität Eurozone) sowie die Gefahr weiter steigender Zinsen sind die Gründe. In der Schweiz empfehlen wir kleine Umschichtungen von den defensiven Blue Chips in mittlere und kleinere Unternehmen. Eine gute Konjunktur begünstigt die kleineren Industriewerte, während höhere Zinsen die defensiven Dividendentitel belasten. Gold bleibt übergewichtet, Obligationen stark untergewichtet.